Monographien

Created with Sketch.

Agents' Abilities 

De Gruyter, Philosophical Analysis, 2020 (Open Access Download)

I provide an account of what it is for an agent to have an ability. According to the success view, abilities are all about success across possible situations. In developing and applying the view, the book elucidates the relation between abilities on the one hand and possibility, counterfactuals, and dispositions on the other; it sheds light on the distinction between general and specific abilities; it offers an understanding of degrees of abilities; it explains which role intentions and performances play for the having of an ability, how abilities relate to success and failure, and a lot more.

 

Symposion zu Agents' Abilities, Zeitschrift für philosophische Forschung (2020), 74(3)


Die Wahrheit schafft sich ab - Wie Fake News Politik machen

Mit David Lanius, Reclam, Was bedeutet das alles?, 2019
Warum gibt es Fake New? Und warum verbreiten sie sich so erfolgreich? Weil der Mensch nicht so rational ist, wie er gerne denkt. Fake News gibt es schon, solange es Nachrichten gibt. Neu ist nur ihr Ausmaß. Und das hat mit der Funktionslogik sozialer Netzwerke zu tun. Inhalte werden geteilt, weil man zu einer Gruppe gehören möchte, oder weil sie zu dem passen, was man ohnehin schon glaubt. Wir bieten eine Analyse der Erfolgsgeschichte von Fake News sowie Lösungsmöglichkeiten an, wie wir ihrem Einfluss wieder entkommen können.

Besprechungen gibt es hier und hier

Herausgeberschaften

Created with Sketch.

Inquiry, Special Issue: 50 Years of Responsibility without Alternative Possibilities

mit Geert Keil, 2021

Mit Beiträgen von Helen Steward, John Martin Fischer, Ann Whittle, Nadine Elzein, Carolina Sartorio, David Heering, Simon Kittle, Alexander Kaiserman, Geert Keil, Romy Jaster

Nachdenken über Corona

mit Geert Keil, Reclam, 2021

Zum zweiten Mal hat die GAP eine Preisfrage zu einer aktuellen gesellschaftlichen Frage ausgeschrieben. Der Band versammelt die drei Gewinner-Essays sowie weitere ausgewählte Einsendungen.

Besprechungen: 


Glaube und Rationalität - Gibt es gute Gründe für den (A)theismus?

Mit Peter Schulte, Brill, 2019

Menschen glauben aus den unterschiedlichsten Gründen an Gott. Aber ist dieser Glaube rational gerechtfertigt? In diesem Band streiten führende deutschsprachige Religionsphilosoph:innen um die Frage, ob die besten Gründe für oder gegen den Theismus sprechen.

Aufsätze

Created with Sketch.

Desinformation


Fähigkeiten, Dispositionen, Willensfreiheit


Wissenschaftsfreiheit & "Cancel Culture"

Schwerpunkt in der DZPhil 70(3): Intellektuelle Redlichkeit als Maßstab für Einladungen an die Universität

  • "Wer muss draußen bleiben? Intellektuelle Redlichkeit als Maßstab für Einladungen an die Universität" (2022), mit Geert Keil, Deutsche Zeitschrift für Philosophie 70(3): 523-539.

Kritiken von Birgit Recki, Daniel Loick, Eva von Redecker, Dieter Schönecker und Maria Sibylla Lotter

  • "Replik: Tugendbezogene Einladungspolitik zwischen allen Stühlen" (2022), mit Geert Keil, Deutsche Zeitschrift für Philosophie 70(3): 474-491.
  • "Wen sollte man nicht an die Universität einladen?" (2021), mit Geert Keil, in: E. Özmen (Hg.): Wissenschaftsfreiheit im Konflikt. Grundlagen - Herausforderungen - Grenzen. Stuttgart: Metzler: 141-159.

Einleitungen & Miscellania

Created with Sketch.


Fachvorträge

Created with Sketch.

Kommende

  • "Diversity and Dependence in Echo Chambers" | Keynote @ From Echo Chambers to Context Collapse | 15.06.2024, Bukarest (Online)

Frühere

  • "Diversity and Dependence in Echo Chambers" | 2024, UBB Cluj-Napoca & Bukarest (Online)
  • "Echokammern" | 2022, Universität Bielefeld
  • "Echokammern" | 2022, Universität Frankfurt
  • "Die Epistemologie der Echokammer" | 2022, Dresden
  • "Öffentlich philosophieren: Theorie und Praxis" | 2021, Göttingen
  • "Abilities - Modality, Generic Options, and Back" | 2021, Agents' Abilities and Options for Action | Konstanz
  • "Cancel Culture and Academic Freedom: Who is Permitted to Speak at the University - and how?" | 2021, EXTRA group Bochum (Online)
  • "Geteilte Öffentlichkeiten: Die Epistemologie der Echokammer" | Debatten der Gegenwart: Öffentlichkeiten im politischen und medialen Wandel | 2021, Lüneburg (Online)
  • "Fake news and conspiracy theories: how weird are people who believe weird things?" | "Why do people believe weird things?" talk series | 2021, Bochum (Online)
  • "Bullshit and the Norms of Assertion" | 2021, Hannover (Online)
  • "Bullshit and the Norms of Assertion" | 2021, VICTR (Online)
  • "A Challenge for Ability Accounts of Practical Intelligence" | 2021, Intelligence and Abilities | Science of Intelligence Cluster & Human Abilities Centre for Advanced Studies Berlin (Online)
  • "Bullshit, Norms, and Politics" | 2021, Wien (Online)
  • "Verschwörungstheorien: Was ist eigentlich das Problem?" | 2020, Osnabrück (Online)
  • "The Ability to Do Otherwise and the New Dispositionalism" | 2020, Göteborg (Online)
  • "Anders handeln können" | 2019, Innsbruck
  • "What Jones could have done: Taking the contextsensitivity of ability statements seriously" | 2019, 50 years of responsibility without alternative possibilities | HU Berlin
  • "Truth and Truthfulness - What is Fake News" | CLMPST 2019, Denial of Facts, Instrumentalisation of Science Criticism, and Fake News | Prag (mit David Lanius)
  • "Three Questions for Contextualists about Gender" | 2019, Contextualist Approaches to the Metaphysics of Gender | HU Berlin
  • "Fähigkeiten, Dispositionen, Zwecke" | 2019, Karlsruhe
  • "Mehr Öffentlichkeit wagen! - Philosophie im öffentlichen Diskurs" | 2019, Bern
  • "Fähigkeiten und Dispositionen" | DFG-Symposium Potentialität | 2019, Comer See
  • Buchsymposium "Agents' Abilities" | G27 | 2019, HU Berlin
  • "Truth and Truthfulness - Understanding 'Fake News' in Current Debates Around Politics" | 2019, Erlangen, Fachbereich Medienethik
  • "Fähigkeiten - Die Erfolgstheorie" | 2019, HU Berlin
  • "The success view of agents' abilities" | 2019, Bochum
  • "Agents' abilities - agentive and non-agentive" | 2018, Saarbrücken
  • "Abilities and Dispositions" | Matter, Mind, and More | 2018, HU Berlin
  • "Wer, wenn nicht wir?" | Die gesellschaftliche Rolle der Philosophie | 2018, Erlangen
  • "What is Fake News?" | 2017, Erlangen
  • "Social Power as Ability - A Contextualist View" | 2017, ECAP München (mit Daniel James)
  • "Handlungsfähigkeiten" | 2017, Essen
  • "From the Simple Conditional Analysis to the Success View of Ability" | 2015, Konstanz
  • "Abilities" | GAP.9 | Osnabrück
  • "Eine Mögliche-Welten-Analyse von Handlungsfähigkeiten" | 2015, Fähigkeiten | FU Berlin
  • "A Paradox of Time Travel Revisited" | 2015, Lewisian Variations | Hamburg
  • "Kausalität und kontrafaktische Abhängigkeit" (Kommentar)| 2015, G27 | HU Berlin
  • "A New Account of Agents' Abilities" | 2015, Language and World | Hamburg

Konferenzorganisation

Created with Sketch.
  • "Meinungsfreiheit: Transformation und Regulierung politischer Öffentlichkeiten" | 20.-22. April 2024, Wissenschaftskolleg zu Berlin | mit Christian Neumeier (HU ReWi)
  • "GAP.11 - Philosophie und Öffentlichkeit / Philosophy and the Public" | 12.-15. September 2022, HU Berlin | mit Geert Keil
  • "Fake News as a Philosophical Challenge" | 25. DKPhil | 06. September 2021, FAU Erlangen | Gäste: Nadja El Kassar, Thomas Grundmann, Jennifer Lackey
  • "50 Years of Responsibility without Alternative Possibilities" | 12./13. September 2019, HU Berlin | mit Geert Keil | Gäste: Kadri Vihvelin, Barbara Vetter, Alex Kaiserman, David Heering, Nadine Elzein
  • "Die gesellschaftliche Rolle der Philosophie" | November 2018, FAU Erlangen | mit Gerhard Ernst | Gäste: Christine Bratu, Philipp Hübl, Geert Keil, Albert Newen, Felix Pinkert, Julia Zakkou
  • DGPhil-Kongress "Norm und Natur" | September 2017, HU Berlin | Mitglied des Steering Committee
  • "Causation, Control, and Abilities: The Agency Dimension of Moral Responsibility” | August 2017, HU Berlin | mit Johannes Himmelreich
  • "(Ir)rationaler Glaube? Zur Vereinbarkeit von Rationalität und Theismus" | Juni 2016, Universität Bielefeld | mit Peter Schulte
  • "Abilities, Agency, Freedom" | 2011, HU Berlin | mit Barbara Vetter